Warnwesten für Erwachsene und Kinder

– hochwertige Warnwesten in unterschiedlichen Größen –

Ab 5,99 €

(Preis inkl. gesetzlicher MwSt.)
Artikel für gruppiertes Produkt
Artikelname Menge
Warnweste in Gelb für Erwachsene
5,99 €
Warnweste in Gelb für Kinder (7-12 Jahre)
5,99 €
Warnweste in Gelb für Kinder (3-6 Jahre)
5,99 €

Produktbeschreibung:

Unsere Warnwesten entsprechen den neuesten DIN Normen und sind in gelb erhältlich. Sie sind mittels Klettverschluss schnell und praktisch verschließbar und verfügen über zwei reflektierende Querstreifen (5cm breit).

Beachten Sie: Seit Juli 2014 besteht eine Warnwestenpflicht in Deutschland! Pro Fahrzeug ist eine Weste vorgeschrieben. Aus Sicherheitsgründen sollten Sie jedoch für jeden Mitfahrer eine Warnweste mit sich führen. So können die anderen Verkehrsteilnehmer Sie in Notfallsituationen schnell erkennen.

Wählen Sie zwischen drei verschiedenen Größen und stellen Sie ein Gesamtpaket für sich und Ihre Mitfahrer zusammen!
  • Erwachsene 
  • Kinder 3-6 Jahre
  • Kinder 7-12 Jahre

Tipp: Die Warnwesten sind vielseitig verwendbar – auch Fahrradfahrer, Fußgänger und Schulkinder sind mit den Westen auf der sicheren Seite!

 

Zusatzinformationen:

Was ist, wenn ich bei einer Fahrzeugkontrolle keine Warnweste dabei habe?

Haben Sie in Deutschland keine vorgeschriebene Warnweste im Fahrzeug, müssen Sie ein Verwarnungsgeld von 15 Euro bezahlen. In anderen Ländern kann es allerdings richtig teuer werden – über 100 Euro Strafe sind keine Seltenheit.

Muss ich eine Warnweste für jeden Fahrzeuginsassen haben?

Die Warnwestenpflicht schreibt nur eine Weste pro Fahrzeug zwingend vor. Allerdings ist es natürlich sicherer, wenn für jeden Mitfahrer eine Weste vorhanden ist. Falls bei einer Panne alle Insassen aussteigen müssen, sind sie für andere Verkehrsteilnehmer mit einer Warnweste deutlich besser sichtbar!

Für welche Kfz gilt die Warnwestenpflicht?

In Autos, Bussen und LKW, die in Deutschland zugelassen sind, muss eine Warnweste mitgeführt werden. Das gilt nicht für Motorräder. Allerdings sollten auch Motorradfahrer aus Sicherheitsgründen eine Weste mit sich führern, die sie im Zweifelsfall anlegen können.

Brauche ich eine Warnweste im Ausland?

Die meisten unserer Nachbarländer haben bereits seit Jahren eine Warnwestenpflicht eingeführt. Teilweise sind auch für alle Fahrzeuginsassen Warnwesten vorgeschrieben. Informieren Sie sich also vor einer Fahrt ins Ausland über die dortigen Vorschriften. Sonst können Kosten von bis zu mehreren Hundert Euro auf Sie zukommen!