Traktorkennzeichen

  Zweizeiliges Kfz-Kennzeichen für Traktoren

  Auch in Carbon-Optik erhältlich

  Bis 15 Uhr bestellt – Versand am gleichen Werktag

  Gratisversand

29,80 €
(Preis inkl. gesetzlicher MwSt.)
  • 2 für jeweils 24,90 € kaufen und  16% sparen
Kfz-Kennzeichen:
Ihr Wunschkennzeichen ist noch nicht reserviert?
Hier auf Verfügbarkeit prüfen und bestellen!
Oder kontaktieren Sie uns einfach unter:
0228 / 28 68 40-15 (Mo - Fr 08:30-16:30 Uhr)
D
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 06 Stunden und 17 Minuten und erhalten Sie Ihr Paket voraussichtlich am Samstag, 8. Oktober 2022.

Produktbeschreibung:

In der Regel werden von Haltern eines Traktors zwei gleichgroße, zweizeilige Traktorkennzeichen gewünscht. Diese haben die Maße 255 x 130mm und fassen bis zu sechs Zeichen nach dem Ortskürzel. Zusätzlich bieten wir das Traktorschild aber auch in einer einzeiligen Version mit dem Standardmaß 520x110mm an. Erhältlich ist das Traktorkennzeichen als schwarzes Standardschild oder als grünes, steuerbefreites Kennzeichen.

Unsere qualitativ hochwertigen Traktorkennzeichen sind reflektierend und werden im umweltbewussten Heißprägeverfahren hergestellt. Sie sind nach DIN CERTCO geprüft und werden von allen Zulassungsstellen anerkannt.

Nicht vergessen: Reservieren Sie vor der Bestellung Ihr Wunschkennzeichen bei der Zulassungsstelle!

Zusatzinformationen:

Welche Traktoren bekommen grüne Kennzeichen?

Land- und forstwirtschaftliche Betriebe können Ihre Traktoren steuerfrei zulassen. 

Welche Fahrten sind mit grünen Kennzeichen zulässig?

Wenn Sie ein steuerbefreites Traktorkennzeichen haben, dürfen Sie das Fahrzeug auch nur für die entsprechenden land- oder forstwirtschaftlichen Fahrten nutzen.

Brauche ich ein amtliches Kennzeichen für einen Anhänger?

Anhänger von steuerfreien Traktoren können ohne eigenes Kfz-Kennzeichen mit einem zulassungsfreien Folgekennzeichen (gleiches Kennzeichen wie das Zugfahrzeug) genutzt werden.  Haben Sie mehr als einen Traktor, müssen Sie die Folgekennzeichen an den Anhängern für Fahrten mit den unterschiedlichen Zugmaschinen nicht ändern. Es reicht, wenn das Folgekennzeichen einem Traktor aus Ihrem Betrieb entspricht. Bis zu zwei Anhänger können ohne amtliches Kennzeichen von einem Traktor gezogen werden.