Alle Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Glossar



KBA (Kraftfahrt-Bundesamt)

Das KBA ist eine Bundesoberbehörde, die dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur unterstellt ist. Die Behörde ist für den Straßenverkehr zuständig und hat ihren Sitz in Flensburg.

Das Kraftfahrt-Bundesamt erteilt die Allgemeine Betriebserlaubnis für nationale Fahrzeuge und Fahrzeugteile, sowie die Typengenehmigungen (EG/ECE). Darüber hinaus wird hier das Verkehrssünderregister geführt, das zentrale Fahrerlaubnisregister und die Halterdatei (ZEVIS).

Auf der internationalen Ebene ist das Kraftfahrt-Bundesamt die deutsche Anlaufstelle für das EUCARIS (European Car and Driving Licence Information System), die Vernetzung der internationalen zentralen Verkehrsregister.