Alle Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Glossar



Fahrzeugschein

Am 1. Oktober 2005 wurde der Fahrzeugschein durch die Zulassungsbescheinigung Teil 1 ersetzt. Das Dokument wird von der Kfz-Zulassungsstelle bei der Anmeldung oder Ummeldung eines Fahrzeugs ausgegeben. Im Fahrzeugschein befinden sich neben technischen Angaben zum Kfz auch die Adressdaten des Fahrzeughalters, die Kennzeichenkombination und Informationen zur Hauptuntersuchung. Wird ein Fahrzeug abgemeldet, dann wird der bisherige Fahrzeugschein entwertet.

Der Fahrer des Kfz sollte den Fahrzeugschein / die Zulassungsbescheinigung Teil 1 bei jeder Fahrt mit sich führen. Bei einer Kontrolle muss das Dokument vorgezeigt werden.